Skulpturen Landschaft

« Zurück

Der Verein SkulpturenLandschaft e.V. (seit 2007 zugehörig zu MK21 e. V.) präsentiert moderne Kunst im öffentlichen Raum und möchte Momente der Begegnungen zwischen Mensch, Lebensraum, Natur und Kunst erzeugen.

Sie wurde 2003 von der Kulturmanagerin Petra Jäger und dem Bildhauer Norbert Jäger ins Leben gerufen und präsentiert seitdem wechselnde Kunstausstellungen im Raum von Bergedorf. Es werden Skulpturen von 42 zeitgenössischen Künstlerinnen und Künstlern aus Deutschland, Dänemark, Österreich, Schweiz, Italien, Afrika, Süd-Korea und Japan gezeigt.

Die meisten Kunstwerke kann man sich im Rathauspark anschauen. Es gibt aber auch weitere in den Vier- und Marschlanden, sowie dem Güterbahnhof in Bergedorf, der seit 2007 zum öffentlichen Ausstellungsraum gehört. Die genauen Austellungsorte finden Sie auf der Webseite der Skulpturen Landschaft.

Adresse: Schulenbrooksweg 18
21029  Hamburg
Routenplaner | HVV

Telefon: +49 (0)40 / 79 41 86 24
E-Mail:

Webseite: www.skulpturenlandschaft.de

Permalink

Kommentare


Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben