Hoga Hochseilgarten

« Zurück

Der 8000m² große Hochseilgarten, direkt an der Elbe ist einer der größten in Deutschland und besteht aus 100 Teilstrecken, die teilweise bis zu 8m über dem Boden liegen. Der Hochseilgarten grenzt an einem schönen Waldpark und liegt gerade einmal 2 Minuten von der Elbe entfernt. Der perfekte Ort für einen Tag in der Natur. Für Kinder gibt es spezielle Strecken, die bis zu 2,5m Meter hoch sind und natürlich passen immer ein paar Mitarbeiter auf, dass ihnen nix passiert. Er liegt nicht direkt in Bergedorf ist aber sicherlich ein Besuch wert.

Nicht weit vom Hochseilgarten kann man in Landhaus Tesperhude gemütlich etwas essen. Man kann aber auf den Grundstück auch gut Picknick machen und in der Natur schlemmen.

Mit dem Auto ist der Hochseilgarten schnell und einfach zu erreichen. Aus Hamburg nimmt man die A25 bis Geesthacht. Eine sehr detailierte Wegbeschreibung finden Sie auf der Webseite des Hochseilgartens. Parkplätze sind reichlich vorhanden. Mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln ist es eine etwas längere Fahrt mit dem Bus bis Geesthacht und dann weiter bis fast vor die Tür des Hochseilgartens.

Adresse: Elbuferstraße 48 - 52
21502  Geesthacht
Routenplaner | HVV

Telefon: +49 (0)4152 / 90 77 92
Telefax: +49 (0)4152 / 80 73 22
E-Mail:

Webseite: www.hoga-hochseilgarten.de

Permalink

Kommentare


Wolfgang Schmidt schreibt (am 24.03.2012):

Alles Scheisse und Abzocke!!!
Finger weg!!!


Kommentar schreiben